Die Brücke

die brückeDie Brücke für den Dialog wurde von Frauen türkischer Herkunft aus Rastatt und Umgebung gegründet und lebt vom ehrenamtlichen Engagement seiner Mitglieder und Förderer.

Der Verein setzt sich für den interkulturellen Dialog und den konstruktiven Umgang mit kultureller Vielfalt, Integration und Interessen von Menschen ein. Dabei bemühen wir uns um den Abbau von gegenseitigen Ängsten und Vorurteilen und orientierten uns an einer gemeinsamen Zukunft der Kulturen.

Unser Ziel: das friedliche Zusammenleben von Menschen zu fördern. Dies wollen wir durch einen Dialog zwischen den Individuen und den verschiedenen Gemeinschaften erreichen.
Jeder von uns trägt mit seinen eigenen Erfahrungen zu einem vielfältigen Programm bei, dass auf allen gesellschaftlichen Ebenen Brücken zwischen Menschen mit unterschiedlichen kulturellen und religiösen Hintergründen schlagen soll. Mit unseren Veranstaltungen wollen wir eine Begegnungs-und Dialogplattform für gemeinsame Werte schaffen. Für uns stehen die kulturübergreifend relevanten ideellen menschlichen Werte Werke Verständnis, Empathie, Respekt und die tragende Säulen wie Familie, Bildung, Musik, Kunst und Literatur im Mittelpunkt.

Dabei suchen wir durch den Dialog die Einheit in der kulturellen Vielfalt.

Weitere Informationen:

Hatice Özütürk, E-Mail: haticeo@hotmail.de